Fachverantwortliche/r Pflege

60-100%
Per 1. Januar 2022
Bruderholz
Rehabilitation und Altersmedizin
Stellenreferenz 6288

So gestaltet sich der Berufsalltag

  • Verantwortung für die Fachentwicklung auf der Station, in Zusammenarbeit mit den Pflegeexperten/innen
  • Mitverantwortung für die Umsetzung der Stationsziele, die Sicherung der Pflegequalität sowie die Gewährleistung der Nachhaltigkeit der Lean-Hospital-Philosophie
  • Mitglied des Stationsleitungsgremiums im Sinne von Shared Governance
  • Mitarbeit in der direkten Pflege in einem motivierten Team, welches gesamthaft aus 30 Mitarbeitenden besteht
  • Führen einer Zone mit der zugeteilten Patientengruppe, unterstützt von einer FaGe im Tandem

Kompetenzen und Potenzial

  • Basis: Diplom als Pflegefachfrau/-mann (HF, FH oder äquivalent)
  • Dazu: Weiterbildung in der Pflege (Bachelor, CAS) oder die Bereitschaft, eine solche Weiterbildung zu absolvieren
  • Gerne: Erfahrung in einem Akutbetrieb
  • Sehr gerne: Begeisterungsfähigkeit und ein klarer, aber freundlicher Kommunikationsstil
  • Und auch: tolle Teamplayer-Qualitäten
  • Unbedingt: Freude an einem abwechslungsreichen und lebhaften Spitalalltag

Unser Kontakt bei Fragen

Kontakt
Diana Steiner, Stationsleiterin, freut sich auf das persönliche Kennenlernen und gibt gerne Auskunft unter +41 61 436 25 61.
Für diese Stelle werden Bewerbungen über Personalagenturen nicht berücksichtigt.

Weitere Stellen

Notfall | Standort Bruderholz

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Rehabilitation und Altersmedizin | Standort Bruderholz

Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann als Berufsbildner/-in

Medizin | Standort Bruderholz, Liestal

Studentenjob als Pflegehilfe und Sitzwache